Wohnungsbaupolitik

Nordrhein-Westfalen braucht ein Klima für den Neubau

Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf

Mit der Bildung des neuen Kabinetts um CDU-Ministerpräsident Armin Laschet im Juni 2017 ist in Nordrhein-Westfalen das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung aus den Geschäftsbereichen diverser anderer Ministerien neu entstanden. Die frisch gekürte Ministerin Ina Scharrenbach machte sich im Bereich der Wohnungsbaupolitik umgehend an die Arbeit: In einer ihrer ersten Amtshandlungen kündigte sie ein zwölfmonatiges Moratorium für die von …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Immobilien & Finanzierung

Veranstaltungs-Tipp

Die 64. Kreditpolitische Tagung der "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen" findet am 9. November 2018 in Frankfurt am Main statt.

Buch-Tipp

Die Ergebnisse des Symposiums 2017 sind hier zusammengefasst und bieten einen Überblick über aktuelle Themen von Bankern und Bankenaufsehern.



X