WOHNEN IN DEUTSCHLAND

DIE ZUKUNFT GESTALTEN - STÄDTEBAUFÖRDERUNG IN SACHSEN-ANHALT

Thomas Webel Quelle: Dirk Mahler, MLV LSA

Nach Angaben des Statistischen Landesamtes lebten in Sachsen-Anhalt im Jahr 2015 rund 2,245 Millionen Menschen. Der Einwohnerschwund wird sich nach aktuellen Prognosen zwar deutlich abschwächen, dennoch dürfte die Bevölkerung bis zum Jahr 2030 auf weniger als zwei Millionen Menschen schrumpfen. Für die Städte und Gemeinden impliziert diese insbesondere vom demografischen Wandel getriebene Entwicklung vielfältige Herausforderungen, die von der Sicherstellung der …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Immobilien & Finanzierung

Veranstaltungs-Tipp

Die 64. Kreditpolitische Tagung der "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen" findet am 9. November 2018 in Frankfurt am Main statt.

Buch-Tipp

Die Ergebnisse des Symposiums 2017 sind hier zusammengefasst und bieten einen Überblick über aktuelle Themen von Bankern und Bankenaufsehern.



X