Börsenfusionen

Umfeld unverändert freundlich

Die Deutsche Börse blickt mittlerweile auf eine längere Historie versuchter Übernahmen und Fusionen zurück. Mit Ausnahme des Erwerbs der US-amerikanischen Optionsbörse International Securities Exchange (ISE) Ende 2007 sind diese sämtlich gescheitert. Die Gründe hierfür waren vielschichtig: Ablehnung durch die Hauptaktionäre, Widerstand des jeweiligen Konsolidierungspartners oder Rückzug aus eigenem Ermessen. Am jüngsten Fall des gescheiterten Zusammenschlusses mit Nyse Euronext, bei dem …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen

Verlagsprogramm 2016/2017

Veranstaltungs-Tipp

Die 64. Kreditpolitische Tagung der "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen" findet am 9. November 2018 in Frankfurt am Main statt.

Buch-Tipp

Die Ergebnisse des Symposiums 2017 sind hier zusammengefasst und bieten einen Überblick über aktuelle Themen von Bankern und Bankenaufsehern.



X