Die aktuelle Vorschau

Hier finden sie die Themen der kommenden Ausgaben unserer Zeitschriftentitel.

Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen


Heft 3/2015 vom 1. Februar 2015



Die Redaktion erwartet folgende Beiträge:

Nivellierung der Risikoprämien durch die EZB
Prof. Dr. Dirk Meyer, Institut für Volkswirtschaftslehre, Lehrstuhl für Ordnungsökonomik, Helmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr Hamburg

Das Sparverhalten privater Anleger bei niedrigen Zinsen in Theorie und Praxis
Prof. Dr. Friedrich Thießen, Professur für Finanzwirtschaft und Bankbetriebslehre, und Felix Thron, Wissenschaftler am Finanz- und Bankwirtschaftlichen Lehrstuhl, beide Technische Universität Chemnitz

Sparen im Niedrigzinsumfeld – Reflex auf den demografischen Wandel
Dr. Jörn Quitzau, Volkswirt, Berenberg Bank, Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG, Hamburg

Das Konsultationspapier des Baseler Ausschusses zur Überarbeitung des Kreditrisiko-Standardansatzes
Prof. Dr. Christian Tallau, Professor für Finanzwirtschaft, Fachhochschule Münster

Kritische Anmerkungen zur aktuellen Entwicklung in
der Regulatorik der Banken

Thomas Christian Buchbinder, Aschau

Der Einsatz von Sale and Lease Back als strategischer Finanzierungsbaustein
Carl-Jan von der Goltz, Geschäftsführender Gesellschafter, Maturus Finance GmbH, Hamburg

Das Minimum-Varianz-Portfolio – Nutzenanalyse für das Management von Aktienportfolios
Joscha Fröhlich, M. A., Senior-Analyst Vermögensverwaltung, Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen, und Prof. Dr. Stephan Schöning, Inhaber des Lehrstuhls für ABWL, Finance and Banking I, WHL Wissenschaftliche Hochschule Lahr

Effiziente Weiterentwicklung der MaRisk-Compliance-Funktion: Herausforderungen projektorientiert meistern
Holger Kahl, Interner Revisor, Oliver Kozica, Organisation und Informationstechnologie, Dr. Ralf B. Schlemminger, Senior Inhouse-Consultant/Organisation und Informationstechnologie, alle Die Sparkasse Bremen AG, und Tom Martens, externer Berater (Compliance)

 

  • bank und markt


Heft 2/2015 vom 1. Februar 2015

Arbeitsteilung im Verbund

Die Redaktion erwartet folgende Beiträge:

Über große und kleine Verbände
Rudolf Conrads, Vorsitzender des Vorstands, und Dr. Friedrich Walter, Mitglied des Vorstands, Verband der PSD Banken e.V., Bonn

Wozu die Sparda-Banken einen eigenen Verband brauchen
Prof. Dr. Joachim Wuermeling, Vorsitzender des Vorstands, Verband der Sparda-Banken e.V., Frankfurt am Main,

Sparkassenstrategie: Bedürfnisorientierung ist der Schlüssel
Markus Schabel, Vorsitzender des Vorstands, Sparkasse Münsterland Ost, Münster

Kooperationsfelder in der Personalarbeit
Joachim Kehr, Geschäftsführer, GenoPersonalConsult GmbH, Neu-Isenburg

Vertriebsintensivierung „Regelmäßig Wertpapiersparen“. Wenn nicht jetzt, wann dann?
Elmar Gaugenrieder, DekaBank Deutsche Girozentrale, Frankfurt am Main


 

 

cards Karten cartes


Heft 1/2015 vom 1. Februar 2015

E-Commerce und M-Payment
– die Trends 2015

Trends 2015

Die Zukunft des Bezahlens – Apple Pay und die Regulatorik
Dr. Markus Weber, Geschäftsführer, Ingenico Payment Services GmbH, Ratingen

Mobile Payment: Das war 2014 – das kommt 2015
Niels Lohmüller, Executive Vice President Business Development, Yapital Financial AG, Luxemburg

Sicherheit im E-Payment – Megathema Vertrauen
Panagiotis Karasavvoglou, Country Head Germany, SIX Payment Services (Europe) S.A., Frankfurt am Main

Mit Bargeld im Internet bezahlen
Rolf Janßen, Leiter Geschäftsbereich Payment, Retailo AG, Köln

Zur Zukunft des Kreditkartengeschäfts
Oliver Nauth, Hauptbevollmächtigter, Lifestyle Protection, Genworth Financial Deutschland und Österreich, Neu-Isenburg

Mobile Payment per SMS
Stefan Krueger, Geschäftsführer, valuephone GmbH, Berlin

Steigende Anforderungen an Payment-Dienstleister
Mirko Hüllemann, Geschäftsführer, Heidelberger Payment GmbH, Heidelberg

Kundenbindung

Payback und American Express – Chancen von Kundenbindungsprogrammen
Tobias Czekalla, Vice President Partnerships, Acquisitions und Customer Management, American Express Deutschland, Frankfurt am Main

 

 

Immobilien & Finanzierung


Heft 03/2015 vom 1. Februar 2015

Die Redaktion erwartet folgende Beiträge:

Regionalisierte Wohnungsmarktüberwachung in der Kreditwirtschaft durch webgestützte Angebotsdaten (Teil 2)
Jan Hebecker, Leiter Research und Analysis Transparenzoffensive, Immobilien Scout GmbH, Berlin, und Thomas-Andreas Ziesenitz, Abteilungsdirektor Immobilienanalyse, Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V., Berlin

Pflegeimmobilie als Kapitalanlage
Sebastian Reccius, Mitglied des Vorstands, Sachwert Marktplatz AG, Hannover

Neuregelung der Gebäudeversicherung bei Deckungswerten für Hypothekenpfandbriefe
Andreas Luckow, Senior Manager Immobilienfinanzierung Ausland, Verband deutscher Pfandbriefbanken e.V., Berlin

Von wegen „Single Rule Book”
Prof. Dr. Markus Petry, Hochschule RheinMain, Wiesbaden Business School, Wiesbaden

Nachhaltigkeit in der Immobilienportfolio-Bewertung
Redaktionsgespräch mit Christoph Schmallenbach, Mitglied des Vorstands, Generali Deutschland Holding AG, Köln

Fondsanbieter: Die schwierige Anpassung an das KAGB
Michael Sehm, Geschäftsführer, DSR Deutsche Investment Kapitalanlagegesellschaft mbH, Hamburg

Strukturierung von Finanzierungen im Projektgeschäft und Optimierung von Finanzierungskosten
Prof. Dr. Mario Situm, Institut für grenzüberschreitende Restrukturierung, Fachhochschule Kufstein Tirol Bildungs GmbH, University of Applied Sciences, Kufstein/Österreich

Die Rolle der Banken beim benötigten Berliner Bau-Boom
Marc Wiese, Vorstand, SANUS BETEILIGUNGS AG, Berlin

Zwischen Kooperation und Konkurrenz – die Rolle der Wohnungsunternehmen in der Quartiersentwicklung
Michael Zahn, Vorsitzender des Vorstands, Deutsche Wohnen AG, Frankfurt am Main

 

Veranstaltungstipp

Aktuelle Veranstaltungen


zur Zeit keine aktuellen Veranstaltungen.

Verlagsprogramm

Titelbild

Unser Verlagsprogramm zum Download.





Buchtipp

Bankmarketing & Bankmanagement

von Ewald Judt und Claudia Klausegger

Titelbild

Durch neue Produkte, Methoden und Konzepte in Bankmarketing und Bankmanagement etablierten sich in den letzten Jahren immer mehr neue Begriffe in der Fachsprache, die oft ...

» mehr

» weitere Bücher

Außerdem im Knapp Verlag

planen + bauen

Aktuelle Ausgabe

FLF - Finanzierung Leasing Factoring

» weitere Infos

Außerdem im Richardi Verlag

planen + bauen

Aktuelle Ausgabe

Aktive Stadtplanung + neue Bauprojekte in Frankfurt am Main

» weitere Infos

Zeitschriftenvorschau

Die nächsten Themen

Hier finden sie die Themen der kommenden Ausgaben unserer Zeitschriftentitel.

» weitere Infos