Bavariadirekt testet künstliche Intelligenz im Forderungsmanagement

Quelle: Pair Finance, Bavariadirekt

Die Direktversicherungstochter der Versicherungskammer Bayern, Bavariadirekt, pilotiert eine für das Forderungsmanagement entwickelte Anwendung auf Basis von künstlicher Intelligenz (KI). Mithilfe der Technologie des Fintechs Pair Finance können Kunden der Bavariadirekt offene Forderungen auf ihrem Smartphone verwalten. Sie gelangen darüber direkt auf eine personalisierte Bezahlseite und können innerhalb einer Minute nicht nur Rechnungen begleichen, sondern auch individuelle Ratenzahlungspläne erstellen.

Auf Basis von Data Science und Verhaltensforschung sensibilisiert die Anwendung Kunden über verschiedene Kommunikationswege zur Zahlung der überfälligen Forderung. So soll ihnen, auch nach Ablauf aller Fristen, ein gerichtliches Mahnverfahren und damit verbundene Kosten erspart bleiben. Stattdessen werden ihnen mit der neuen Anwendung Lösungswege aufgezeigt.

Ebenso profitiert Bavariadirekt von Self-Service-Funktionen wie dem Performance-Tool „Pair Finance Analytics“, das mit Hilfe von interaktiven Datenvisualisierungen in Echtzeit Einblick in die Entwicklung des Forderungsportfolios gibt. Durch gezielte Kundenansprache soll dies mehr Rückmeldungen und verbesserten Geldfluss generieren und ist dabei kostenneutral für die Bavariadirekt.

Daten- und KI-basierte Herangehensweisen im Forderungsmanagement sind bereits seit längerer Zeit Gesprächsthema in der Branche und finden nun vor allem nach der Schließung von Büros und Filialen während der Covid-19-Pandemie verstärkt Anwendung in der Kundenkommunikation.

Stephan Stricker, Gründer und CEO von Pair Finance, einem Start-up aus dem Ökosystem von Finleap: „Wir freuen uns, dass Bavariadirekt diesen richtungsweisenden Schritt mit uns geht. PAIR Finance orientiert sich am gesellschaftlichen Wandel, der sich in den vergangenen Monaten nochmals beschleunigt hat: Mobiles Internet, Online-Versicherungsabschluss und digitale Bezahlmethoden werden von einer wachsenden Zahl von Menschen gefordert. Inkasso muss daher auch bei Versicherungsunternehmen digital und personalisiert sein. Wir sehen die Partnerschaft als Beweis dafür, dass unser KI-basierter Ansatz im Versicherungsmarkt weiter an Bedeutung gewinnt.“

Noch keine Bewertungen vorhanden

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X