Credit Suisse: Next Generation Report

Quelle: Credit Suisse

Die Credit Suisse teilt mit, dass sie gemeinsam mit Young Investors Organisation (YIO) eine Publikation für eine Generation, die bald das Familienerbe und die damit verbundene Verantwortung übernimmt, lancieren werde. „Creating a world with the Next Generation“ soll auf einer kürzlich durchgeführten Umfrage basieren und soll die Familien in den entscheidenden Phasen des Generationenwechsels unterstützen und diskutiert die Frage, was dieser Wechsel für die Vermögensverwaltung bedeute. Der Begriff «nächste Generation» bezeichne in diesem Zusammenhang die erbende Generation, die entweder die Leitung eines Unternehmens übernehmen werde, das von den Eltern, Großeltern oder älteren Familienmitgliedern gegründet wurde, oder voraussichtlich einen Teil des von früheren Generationen geschaffenen Vermögens erben werde.

Eine Erkenntnis aus der Umfrage sei es, dass die Rolle des Vermögensverwalters sich aufgrund der Bedürfnisse der nächsten Generation von einem rein auf Finanzkompetenz spezialisierten Berater zu einem «Netzwerk- Koordinator» für umfassende Unterstützung über alle Lebensphasen hinweg wandeln werde.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X