Sparda-Bank Baden-Württemberg kooperiert mit R+V

Sparda-Bank Filiale in Stuttgart am Hauptbahnhof, Quelle: Sparda-Bank

Die Sparda-Bank Baden-Württemberg arbeitet beim Vertrieb von Altersvorsorge-Produkten künftig exklusiv mit der R+V Versicherung zusammen. Es ist das erste Mal, dass eine Sparda-Bank in Deutschland mit dem Versicherer der Genossenschaftlichen Finanzgruppe kooperiert. Traditionell vermitteln die Sparda-Banken als ehemalige Eisenbahner-Banken Produkte der DEVK.

Die Sparda-Bank BW bietet ihren rund 708 000 Kunden künftig das gesamte R+V-Portfolio an Produkten rund um Altersversorgung, Vermögensaufbau und Vermögensabsicherung direkt an. Schaden- und Unfallversicherungen können die Kunden über die Sparda Versicherungsservice GmbH mit der unabhängigen Versicherungsplattform „meine Versicherungswelt“ abschließen.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Veranstaltungs-Tipp

Die 64. Kreditpolitische Tagung der "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen" findet am 24. Januar 2020 in Frankfurt am Main statt.

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X