Zurich mit neuem Online-Schadenportal: Schadenregulierung mit Online-Shop

Eine neue Online-Plattform der Zurich Versicherung bietet Kunden zukünftig die Freiheit, Entschädigungsleistungen für ihre Sach- oder Haftpflichtschäden individuell zu wählen. Mit dem neuen Service erfahren Kunden bereits während der telefonischen Schadensmeldung beim Versicherer die zu erwartende Entschädigungshöhe. Gleichzeitig wird diese Summe als Gutschrift ins persönliche Zurich Online-Schadenportal gestellt, der Kunde erhält einen Zugriffslink auf das Portal, wo er seine Entschädigungsleistung individuell auswählen kann. Hier lässt sich zum einen das beschädigte Produkt direkt neu bestellen. Alternativ kann die Entschädigungsleistung für ein anderes Produkt aus dem Online-Shop eingesetzt werden, gegebenenfalls mit Zuzahlung per Kreditkarte. Die Entschädigungssumme kann aber auch in einen höherwertigen Gutschein zahlreicher Online-Shoppingportale umgewandelt oder ganz klassisch den Betrag aufs Konto überwiesen werden.

Die neue Schadenplattform unterstützt auch Sachbearbeiter bei der Regulierung. Diese erhalten Hilfe bei der Wertermittlung der gemeldeten Schäden durch einen auf der Plattform integrierten Produkt-Katalog, der technische Details und Geräteempfehlungen auflistet. So können die Schadenbearbeiter Kunden schnell und transparent ein entsprechendes Ersatzgerät vermitteln. Durch im Portal hinterlegte Abschläge unterstützt der Plattformanbieter Scalepoint außerdem automatisch bei der Ermittlung des Zeitwerts von Haftpflichtschäden.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.



X