BANKEN + VERSICHERER

Klaus Grenzer / Georg Straub / Heiko Laidig

Klaus Grenzer, Foto: Sparkasse Bad Neustadt a.d. Saale

Klaus Grenzer leitet seit 1. Juni dieses Jahres gemeinsam mit Vorstandschef Georg Straub die Geschicke der unterfränkischen Sparkasse Bad Neustadt a.d. Saale. Er folgt damit auf Heiko Laidig, der die Sparkasse auf eigenen Wunsch zum 31. Mai 2021 verlassen hat. Grenzer ist seit 2016 als stellvertretendes Vorstandsmitglied im Institut tätig und verantwortet den Bereich Vertriebsmanagement.

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.


X