In diesem Heft

Hier finden Sie alle Inhalte der Ausgabe 6/2019 der Zeitschrift bank und markt – auf einen Blick und Klick.

LEITARTIKEL

Digitalisieren. Aber richtig!

Von Swantje Benkelberg

BLICKPUNKTE

Bank und Technik: Abschied von der SDV

Privatkundengeschäft: Bankprodukte als Ladenhüter

Fintechs: N26 am Pranger

Rechtsfragen: Prämiensparen kündigen - Der Zeitpunkt entscheidet

Konsumentenkredit: Santander Consumer Bank - Tupper-Parties für Apple

Sponsoring: Die Luft wird dünner

Bausparen: BHW statt DB Bauspar AG

Kundenbindung: Multibanking bei Miles & More

Negativzinsen: Neun Prozent Ertragskraftverlust

AUS DER FINANZWERBUNG

Etats und Kampagnen

Operative Marketingmaßnahmen nach Banken

Aus der Marken- und Werbeforschung

Werbebarometer

DIGITALER VERTRIEB

"In Online-Abschlussstrecken sehen wir ein strategisches Wachstumsziel"

Interview mit Jens Hasselbächer, R+V Versicherung AG

Wie Robo Advice das Wertpapiergeschäft verändert

Von Rudolf Geyer, European Bank for Financial Services GmbH

Zeitgemäße Baufinanzierung - vor Ort sofort zum Abschluss

Alexander Buschsieweke, Kreissparkasse Wiedenbrück

Whatsapp in der Kundenkommunikation von Sparkassen

Von Frank Opitz, Sparkasse Fürstenfeldbruck, und Thomas Henkel, S-Markt & Mehrwert GmbH

Chancen und Risiken von KI für die Finanzbranche

Von Jochen Werne, Bankhaus August Lenz & Co. AG

Die Filiale wird künftig eine Nebenrolle spielen

Von Frank Thole, Wepex Unternehmensberatung

BANK UND TECHNIK

Ertragssicherung durch Datenqualität als Gesamtkonzept

Von Olaf Pulwey, Foconis AG

NOTIERT

Daten und Fakten zur Digitalisierung

Indikator zum Sparklima

Anlagen im Ypos-Inflationscheck

Fintech-News

Personalien

Bankassurance + Allfinanz

Bankmanagement-Glossar

Noch keine Bewertungen vorhanden

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.



X