Zinsen und Provisionen

"Die kostenlose Kontoführung ist eines unserer Differenzierungsmerkmale" / Interview mit Stefan Schindler

Stefan Schindler, Vorsitzender des Vorstands, Sparda-Bank Nürnberg eG, Nürnberg
Quelle: Sparda-Bank Nürnberg

Das Girokonto ist für Banken "Enabler" in der Entwicklung zu einer Plattformökonomie und deshalb von hoher strategischer Bedeutung, so Stefan Schindler. Deshalb will die Sparda-Bank Nürnberg auch weiterhin am Gratiskonto festhalten. Denn die Bank gewinnt drei Viertel ihrer neuen Girokonto-Kunden über Weiterempfehlungen durch Kunden. Und dafür spielt die Gebührenfreiheit eine große Rolle. Red.

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Veranstaltungs-Tipp

Bundesbank Symposium "Bankenaufsicht im Dialog" in Kooperation mit der "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen"

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.



X