FINTECHS

"Wir wollen uns unseren eigenen Markt schaffen" - Interview mit Martin Daut

Martin Daut, Foto: Sven Serkis

Der Begriff Robo Advisor ist nicht ganz zutreffend, aber mehr "sexy" als "digitale Vermögensverwaltung". Doch auch diesen Begriff empfindet Martin Daut nicht als ideal, da er elitär klingt und Kunden somit abschrecken kann. Quirion spricht deshalb von digitaler Geldanlage. Und die soll die Vermögensanlage demokratisieren. Die Kooperation mit Retailbanken ist für Martin Daut keine Option. Stattdessen will sich Quirion einen eigenen Markt schaffen. Eine …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X