Autor: 
Florian Müller
Reihe: 
zeb Schriftenreihe
Bandnummer: 
59
Umfang: 
292 Seiten
ISBN: 
978-3-8314-0841-2
Erschienen: 
Dezember 2010
Preis:
64,00 Eur

Alle 27 Mitgliedsstaaten in der Europäischen Union unterhalten eigene Einlagensicherungssysteme, die sich im Hinblick auf Sicherungsgrenzen, Sicherungsumfang, Finanzierungsform und Beitragshöhe zum Teil sehr deutlich voneinander unterscheiden. Diese Unterschiede können im Europäischen Binnenmarkt zu Wettbewerbsverzerrungen führen und in Krisenzeiten – wie sich in der Finanzmarktkrise gezeigt hat – zur Destabilisierung des Bankenmarktes beitragen.

Herausgeber: 
Klaus Schäfer
Umfang: 
1104 Seiten
ISBN: 
978-3-8314-0826-9
Erschienen: 
Mai 2009
Preis:
129,00 Eur

Überraschungen sind nicht gut – zumindest nicht im Risikomanagement. Doch selten zuvor sind Banken und Finanzdienstleister so überrascht worden wie im Jahr 2008. Das Vertrauen in die Kompetenz des Systems ist verlorengegangen. Bis heute können die Folgen der Krise keineswegs als beherrschbar bezeichnet werden – auch weil Politiker und Regulatoren mit neuen Vorschriften die Richtschnüre immer enger zusammenzurren.

Es braucht sicherlich kein neues, …

Analyse von Messansatz und Quantifizierungsalternativen
Autor: 
Lars Kleffmann
Reihe: 
zeb Schriftenreihe
Bandnummer: 
57
Umfang: 
360 Seiten
ISBN: 
978-3-8314-0833-7
Erschienen: 
März 2009
Preis:
75,00 Eur
Eine empirische Analyse auf Basis ausgewählter deutscher und italienischer Banken
Autor: 
Sandra Käppel
Reihe: 
zeb Schriftenreihe
Bandnummer: 
56
Umfang: 
330 Seiten
ISBN: 
978-3-8314-0832-0
Erschienen: 
Februar 2009
Preis:
74,50 Eur
Risikotragfähigkeit und Eigenkapitalbedarf von Kreditinstituten
Umfang: 
472 Seiten
ISBN: 
978-3-8314-0818-4
Erschienen: 
September 2008
Preis:
88,00 Eur

Die aktuelle Krise am Bankenmarkt zeigt, wie wichtig die realistische Einschätzung des notwendigen Eigenkapitals ist, um unerwartete Verluste aus aktuellen Engagements auffangen zu können. Auch durch die zweite Säule des Baseler Rahmenwerks gewinnt die adäquate interne Steuerung des ökonomischen Kapitals weiter an Bedeutung. Allerdings variieren Entwicklungsstand und Umfang des Einsatzes von ökonomischen Kapitalsteuerungskonzepten in der Kreditwirtschaft betr …

Autor: 
Marc Schwarz
Reihe: 
zeb Schriftenreihe
Bandnummer: 
41
Umfang: 
384 Seiten
ISBN: 
978-3-8314-0772-9
Erschienen: 
November 2004
Preis:
69,00 Eur
Autor: 
Ulf Morgenstern
Reihe: 
zeb Schriftenreihe
Bandnummer: 
39
Umfang: 
402 Seiten
ISBN: 
978-3-8314-0757-6
Erschienen: 
Dezember 2003
Preis:
58,70 Eur

Warenkorb

Zeige Ihren Warenkorb.

Suche nach Schlagwörtern

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X