Deutscher Factoring-Verband: Ehrenpräsident ernannt

 Joachim Secker
Quelle: Targo Commercial Finance AG

Der Deutsche Factoring-Verband hat Joachim Secker zum Ehrenpräsidenten ernannt. Laut Meldung würdigen die Mitglieder des Deutschen Factoring-Verbands mit der Ernennung sein langjähriges Engagement in der Factoring-Branche insgesamt und im Deutschen Factoring Verband im Speziellen.

Joachim Secker war demnach seit 2003 Vorstand im Deutschen Factoring-Verband und seit 2004 Sprecher des Vorstandes. Während seiner Zeit als Vorstand setzte er sich laut Meldung im Rahmen der Verbandsarbeit umfangreich und erfolgreich für die rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen für das Factoring in Deutschland ein. Nach Verabschiedung in den Ruhestand in seiner Tätigkeit als Vorstand lege Secker demnach nach 16 Jahren Vorstandsarbeit auch sein Amt als Vorstandssprecher des Verbandes nieder.

Der Deutsche Factoring-Verband e.V. verfüge nach eigenen Angaben damit nunmehr mit Dr. Klaus Bette (87 Jahre) und Joachim Secker (60 Jahre) über zwei Ehrenpräsidenten mit langjähriger Erfahrung und verdienstvollem Einsatz im Factoring-Geschäft in Deutschland.

Noch keine Bewertungen vorhanden

bdl_300x100_png_82192.png
dfv_300x100.png

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.



X