Autobank AG, Oberhaching bei München

Die außerordentliche Hauptversammlung der Autobank AG hat am 29. Januar 2021 den geordneten Abbau der Bankgeschäfte und die anschließende Zurücklegung der Konzession gemäß § 7 Absatz 3 Bankwesengesetz beschlossen. "Der Beschluss, die Autobank AG freiwillig abzuwickeln, ist schmerzhaft, scheint aber unausweichlich. Mit der Entscheidung der geordneten Abwicklung kommen Vorstand und Eigentümer ihrer Verantwortung nach und können damit auch f …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.
Folgen Sie uns auf

bdl_300x100_png_82192.png
dfv_300x100.png

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X