Arbireo Capital startet Büroplattform mit Daniel Fahrer

Daniel Fahrer, Quelle: Arbireo Capital AG

Die Arbireo Capital AG baut ihre Angebotspalette aus: Der Frankfurter Investment- und Asset Manager wird seinen Kunden neben den bereits bestehenden Segmenten Einzelhandel und Hospitality über die neu geschaffene Plattform Arbireo Office Invest GmbH künftig auch Büroimmobilien-Investments anbieten. Mehrere Fondsprodukte befinden sich derzeit bereits in der Konzeptionsphase. Als Geschäftsführer für das neue dritte Standbein konnte Daniel Fahrer als Geschäftsführer gewonnen werden. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Immobilienfonds-Geschäft und war unter anderem bei DWS, Citigroup und AXA REIM tätig. Zuletzt war er seit 2011 Senior Fund Manager bei der Warburg-HIH Invest Real Estate.

„Mit Daniel Fahrer haben wir einen einschlägig erfahrenen Fachmann für unsere neue Office-Plattform gewonnen. Er kennt die Anforderungen institutioneller Investoren genau. Seine jahrelange Expertise wird bei der Konzeption unserer neuen Produkte extrem wertvoll sein“, so Dr. Martin Leinemann, Vorstand von Arbireo Capital.

„Ich freue mich auf diese spannende Aufgabe. Wir haben ehrgeizige Wachstumspläne und ein klares Konzept – und das richtige Team, um es erfolgreich umzusetzen“, sagt Fahrer, Geschäftsführer von Arbireo Office Invest.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X