BILANZVERGLEICH DER BAUSPARKASSEN 2019: NIEDRIGZINS BLEIBT FLUCH UND SEGEN

Philipp Hafner

Die Zeitreihen der Deutschen Bundesbank gehören zweifellos zu den verlässlichsten Quellen im Finanzwesen. Und doch musste einem beim Betrachten der zuletzt bereitgestellten Neugeschäftszahlen in der privaten Baufinanzierung fast der Verdacht beschleichen, dass es in der zuständigen Statistikabteilung nicht ganz mit rechten Dingen zugeht. Denn sowohl für den März als auch den April - zwei Monate geprägt von strengen Lockdown-Maßnahmen, massiv …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.


X