UBM platziert nachhaltige Hybridanleihe

Nach der Platzierung einer 150 Millionen Euro schweren Sustainability-Linked-Anleihe (Senior Bond) im Mai 2021 hat die UBM Development AG ihre Emissionsaktivitäten direkt mit ihrer ersten nachrangigen Sustainability-Linked-Anleihe (Hybridanleihe) fortgesetzt. Weitere 100 Millionen Euro konnte der Wiener Projektentwickler damit bei Investoren locker machen. Durch die hohe Nachfrage mussten die Bücher innerhalb weniger Stunden geschlossen werden. Knapp 50 Prozent der UBM- …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.


X