Türkische Staatsanleihen herabgestuft

Istanbul wird für viele Gegner der türkischen Politik und des Präsidenten gerade zum Hoffnungsträger. Und doch leidet die Metropole nach wie vor unter dem türkischen Staat. Denn die Mitte Juni von Moodys vorgenommene Herabstufung des Ratings für türkische Staatsanleihen von Ba3 auf B1 mit negativem Ausblick hat Folgen für die Metropole. Die US-Ratingagentur hat auch die Einschätzungen für Istanbul und Izmir von Ba3 auf B1 herabgestuft. Die …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X