RISIKOMANAGEMENT

ALTERNATIVE IMMOBILIENFINANZIERER - GEKOMMEN, UM ZU BLEIBEN

Maximilian Könen, Foto: Linus Digital Finance

Die Corona-Pandemie hat bei vielen Immobilienbanken zu deutlich mehr Zurückhaltung im Neugeschäft gesorgt. Vor allem Projektentwickler bekommen das in Form von höheren Anforderungen an Kreditsicherheiten, Vorvermietungsquoten und Beleihungsausläufen zu spüren. In diesem unsicheren Umfeld gewinnen alternative Finanzierungsformen stark an Bedeutung. Endgültig vorbei scheinen die Zeiten, in denen Mezzanine ein exotisches Produkt mit (zu) hohen Zinssätzen war. …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Managing Director Investments & Institutional Coverage, Linus Digital Finance, Berlin
Immobilien & Finanzierung
Managing Director Investments & Institutional Coverage, Linus Digital Finance, Berlin
Immobilien & Finanzierung

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X