Positionen zur Stadtentwicklung von Politik und Immobilienwirtschaft

Angsträume und Gefahrenorte - mehr Sicherheit durch Stadtplanung

Emden - Müllentsorgung vorher Foto: Anke Schröder

Die Autorin berichtet von einem Forschungsprojekt mit dem Namen transit, das durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Programms "Forschung für die zivile Sicherheit" im Themenfeld "Urbane Sicherheit" von Juni 2013 bis November 2016 gefördert wurde. Das Landeskriminalamt Niedersachsen und das Deutsche Institut für Urbanistik haben das Vorhaben gemeinsam mit dem Forschungspartner F+B Forschung und Beratung für Wohnen, …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Immobilien & Finanzierung

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X