FACILITY UND PROPERTY MANAGEMENT

ZUM NUTZEN DIGITALER PLATTFORMEN IM CORPORATE REAL ESTATE UND FACILITY MANAGEMENT

Ralph Büchele, Foto: Lexip GmbH

Im Zeichen zunehmender Relevanz der Digitalisierung der Geschäftsprozesse im Corporate Real Estate Management (CREM) und Facility Management (FM) haben die Untenehmensberatung Roland Berger und der Verband RealFM e.V. eine gemeinsame Umfrage zum Thema digitale Plattformökonomie durchgeführt, deren Ergebnisse in einer Studie mit dem Titel "Inhalte und Nutzen einer digitalen Plattform im Corporate Real Estate und Facility Management (CREM und FM)" zusammengefasst …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Partner, Roland Berger GmbH, München
Immobilien & Finanzierung

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X