BILANZBERICHTE

Landwirtschaftliche Rentenbank

Quelle: Landwirtschaftliche Rentenbank

Entlastung durch Konzentration auf die HGB-Rechnung und ein neues Aufsichtsregime - Rückgang des Zinsüberschusses - plus 3,6% bei den Verwaltungsaufwendungen - 304 Mitarbeiter - Jahresüberschuss bei 63,0 Mill. Euro - Aufstockung der Hauptrücklage um 47,2 Mill. Euro - Cost Income Ratio auf 30,5% gestiegen - Eigenkapital auf 4,539 Mrd. Euro erhöht - harte Kernkapitalquote bei 29,7% - unterschiedliche Entwicklung des Betriebsergebnisses in den drei Segmenten - …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.



X