"Kollateralnutzen" der Corona-Pandemie - ein Virus als Prozessbeschleuniger

Günter Högner, Foto: Tanja Nitzke

Die weltweite Corona-Pandemie ist längst noch nicht vorbei. Aber Deutschland kehrte in den vergangenen Wochen in vielen Bereichen zu weitgehender Normalität zurück, auch wenn manche Restriktionen und Auflagen bleiben. Der Vorstandschef der Nassauischen Sparkasse sieht die Zeit für eine erste Zwischenbilanz gekommen. Für ihn steht fest: So herausfordernd die Corona-Krise war, hat sie auch viel Energie und Kreativität innerhalb der Sparkasse freigesetzt. So wurde …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Vorsitzender des Vorstands, Nassauische Sparkasse (Naspa), Wiesbaden
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen

Veranstaltungs-Tipp

Aufgrund der aktuellen Situation wird das Bankkarten-Forum am 9. September 2020 leider nicht stattfinden können.

Wir werden Sie an dieser Stelle zu gegebener Zeit über die nächste Veranstaltung informieren.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X