Private-Label-Fonds - mit Kreativität zu langfristigem Alpha

Marcus Kuntz, Foto: Manjit Jari

Seit vielen Jahren lassen Vermögensverwalter oder andere Finanzdienstleister von Kapitalverwaltungsgesellschaften Fonds mit individuellen Anlagekonzepten und speziellem Zuschnitt auf die jeweilige Zielgruppe auflegen und vertreiben diese unter ihrem eigenen Namen. Zu den Dienstleistungen der Anbieter können diverse Services gehören, von der Vertriebsunterstützung über das Risikomanagement bis hin zum Reporting. Diesem Markt bescheinigt der Autor ein wachsendes …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.



X