Navigation

  • Sonstige betriebliche Erträge und das Warengeschäft als Erfolgsquellen
  • Namensrechte: Engagement mit hohem Werbewert
  • Zur Zukunft anonymer Prepaid-Karten
  • Diversifizierte Finanzierungsquellen im Kommunalsektor
  • Leasing-Bilanzierung nach IFRS 16 - ein guter Kompromiss

Inhalt

  • Kreditwesen

    Sonstige betriebliche Erträge und das Warengeschäft als Erfolgsquellen

    Stefan Siebert, Vorsitzender des Vorstands, VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden eG, Bad Salzungen, und Stephan Vomhoff, Göppingen …
  • bank und markt

    Namensrechte: Engagement mit hohem Werbewert

    Seit 2007 ist der Kreditversicherer Coface Namensgeber für die Coface-Arena des Fußballvereins Mainz 05. Besonderheit …
  • cards

    Zur Zukunft anonymer Prepaid-Karten

    Im Zuge der Diskussion darum, wie sich die Terrorismusfinanzierung besser unterbinden lässt, sind auch die nicht …
  • Immobilien & Finanzierung

    Diversifizierte Finanzierungsquellen im Kommunalsektor

    Landesbanken und Realkreditinstitute haben ihr Ausleihungsvolumen gegenüber Kommunen und Kommunalverbänden verringert. Sparkassen …
  • FLF

    Leasing-Bilanzierung nach IFRS 16 - ein guter Kompromiss

    Prof. Dr. T. Gruber, Univ.-Prof. Dr. T. Hartmann-Wendels - Der IASB hat am 13. Januar 2016 den finalen Standard IFRS 16 " …

      zur_erstregistrierung.png

Verlagsprogramm 2015/2016

Buch-Tipp

Personal ist mehr denn je ein Erfolgsfaktor in der Finanzdienstleistungsbranche – vorausgesetzt, Unternehmenskultur und Mitarbeitermotivation stimmen.

Buch-Tipp

Ziel der europäischen Bankenunion ist die dauerhafte Stabilisierung des Bankenmarktes durch eine Übertragung nationaler Kompetenzen auf zentrale Institutionen und die Erarbeitung gemeinsamer Richtlinien.



X