Europaweite Betrugsprävention für Leasing-Unternehmen

Sicherheitsnetz zum Schutz hochwertiger Assets

Frank Schottenheim, Director Financial Institutions der PS-Team Deutschland GmbH & Co. KG

Die Betrugsprävention in Leasing-Gesellschaften, Banken und Versicherern ist auf europäischer Ebene verbesserungsfähig. Wenngleich es viele sinnvolle Ansätze im internationalen Asset-Management gibt, fehlt ein aufeinander abgestimmtes Gesamtsystem an Lösungen und Instrumenten. Um deren Wirkungsweise zu erhöhen, sollten diese in ein Gesamtkonzept integriert werden. Der Beitrag zeigt vorhandene Formen der Betrugsprävention auf und gibt Anstöße, die …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Finanzierung Leasing Factoring

bdl_300x100_png_82192.png
dfv_300x100.png

Verlagsprogramm 2016/2017

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 21. September 2017 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

Buch-Tipp

Die Ergebnisse des Symposiums 2017 sind hier zusammengefasst und bieten einen Überblick über aktuelle Themen von Bankern und Bankenaufsehern.



X