Allgemeine Redaktionsrichtlinien unserer Zeitschriftentitel

1) Der Autor räumt dem Verlag das ausschließliche, zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkte Recht ein, Urheberrechte und verwandte Schutzrechte im Sinne des Urheberrechtsgesetzes (UrhG), die er in der Erfüllung seiner vereinbarten Pflichten erworben hat, vom Zeitpunkt der Rechtsentstehung an umfassend zu nutzen. Die Einräumung umfasst die Befugnis des Verlags, die Rechte im In- und Ausland in körperlicher Form zu nutzen und in unkörperlicher Form öffentlich wiederzugeben, und zwar insbesondere in Printmedien, Film, Rundfunk, Datenbanken, Telekommunikations- und Datennetzen (z.B. auch interaktive Online-Dienste) sowie auf Datenträgern bzw. in Datenbanken (z.B. magnetische, optische, magneto-optische, und elektronische analoge/digitale Trägermedien wie CD-ROM, Disketten und Mikrofilm), ungeachtet der Übertragungs-, Träger- und Speichertechniken.

Die Einräumung erstreckt sich insbesondere auf

a) das Vervielfältigungsrecht gem. 16 UrhG, das Verbreitungsrecht einschließlich des Rechts digitaler Verbreitung gem. 17 UrhG, das Vermiet- und Verleihrecht gem. 17 UrhG einschließlich des Rechts zur Nutzung in Datenbanken, das Vervielfältigungsrecht gem. 19 Abs. 4 UrhG, das Senderecht gem. 20 UrhG, das Recht der Wiedergabe gem. 22 UrhG;

b) das Recht zur Bearbeitung und Umgestaltung gem. 23 UrhG, das Recht zur Verfilmung und Wiederverfilmung gem. 88, 94, 95 UrhG;

c) diese Rechte an Lichtbildern gem. 72 UrhG;

d) das Recht der Übertragung.


Die Rechtseinräumung der vorstehenden Nutzungsrechte umfasst neben der herkömmlichen Ausübung auch die in elektronischer und digitaler Form.

2) Die Urheberpersönlichkeitsrechte des Autors an seinen Beiträgen bleiben unberührt, insbesondere das Recht, Entstellungen, andere Beeinträchtigungen oder Nutzungen zu verbieten, die geeignet sind, seine berechtigten geistigen und persönlichen Interessen am Beitrag zu gefährden.

3) Der Autor räumt dem Verlag das Recht ein, die in Ziff. 1 genannten Rechte auch durch Dritte unter Übertragung der entsprechenden Nutzungsrechte im In- und Ausland nutzen zu lassen (keine Dritte in diesem Sinne sind mit dem Verlag verbundene Unternehmen). Die Nutzungsrechte bleiben unbeschadet der persönlichkeitsrechtlichen Befugnisse des Autors unbefristet und ausschließlich beim Verlag.

4) Ein Rückrufsrecht des Autors wegen unzureichender Nutzung der Rechte durch den Verlag ist ausgeschlossen.

5) Das Eigentum an dem (den) Manuskript(en) geht auf den Verlag über.

6) Der Autor gewährleistet, dass die von ihm erstellten Beiträge unter Beachtung der journalistischen Sorgfaltspflicht recherchiert wurden. Er steht ferner dafür ein, dass die Beiträge (Texte und/oder Bilder) frei von Rechten Dritter sind und nicht gegen Rechte Dritter verstoßen (alle eventuell erforderlichen Einwilligungen vorab eingeholt wurden). Für den Fall des Verstoßes gegen diese Zusicherungen wird der Autor den Verlag von allen Ansprüchen Dritter freistellen.

7) Die vorstehend geregelten Rechteeinräumungen treten mit der Annahme eines Manuskripts zur Veröffentlichung in Kraft. Dies gilt auch bzgl. der Nutzung in Archiven/Datenbanken für interne Zwecke des Verlages, verbundener Unternehmen, kooperierender Verlage oder zum persönlichen Gebrauch Dritter.

 

Verlagsgruppe Fritz Knapp / Helmut Richardi - Frankfurt am Main
Postfach 11 11 51 - 60046 Frankfurt am Main - Telefon (069) 97 08 33-0
Telefax (069) 707 84 00 - E-Mail: redaktion@kreditwesen.de

Veranstaltungstipp

60. Kreditpolitische Tagung

07. November 2014

Titelbild

"Die Zukunft der Kreditwirtschaft"
Es reden für Sie:

Dr. Thomas Schäfer, Dr. Andreas Dombret,
Wolfgang Kirsch, Prof. Dr. Thomas Hartmann-Wendels

» mehr

» weitere Veranstaltungen

Verlagsprogramm

Titelbild

Unser Verlagsprogramm zum Download.





Buchtipp

Bankmarketing & Bankmanagement

von

Titelbild

Durch neue Produkte, Methoden und Konzepte in Bankmarketing und Bankmanagement etablierten sich in den letzten Jahren immer mehr neue Begriffe in der Fachsprache, die oft ...

» mehr

» weitere Bücher

Außerdem im Knapp Verlag

planen + bauen

Aktuelle Ausgabe

FLF - Finanzierung Leasing Factoring

» weitere Infos

Außerdem im Richardi Verlag

planen + bauen

Aktuelle Ausgabe

Aktive Stadtplanung + neue Bauprojekte in Frankfurt am Main

» weitere Infos

Zeitschriftenvorschau

Die nächsten Themen

Hier finden sie die Themen der kommenden Ausgaben unserer Zeitschriftentitel.

» weitere Infos