Bibby Financial Services mit hervorragendem Geschäftsjahr 2017

Quelle: Bibby Financial Services

Bibby Financial Services, einer der weltweit größten bankenunabhängigen Anbieter von internationalen Factoringlösungen und damit verbundenen Dienstleistungen, blickt erneut auf ein wachstumsstarkes Jahr zurück. Das Unternehmen konnte 2017 das angekaufte Forderungsvolumen um 36 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern. Im Zuge des weiteren Wachstumsprozesses wird Bibby Financial Services im ersten Halbjahr 2018 neben der bestehenden Vertriebsniederlassung in Wiesbaden eine weitere in Hamburg eröffnen. Darüber hinaus sind Investitionen in die Verbesserung der Online-Portale für Kunden und Vermittler sowie White Label Partner geplant. Positiv entwickelte sich auch die Kundenzahl in Deutschland und stieg 2017 um 13 Prozent.

Andreas Dehlzeit, Geschäftsführer Markt der Bibby Financial Services GmbH: „Wir blicken auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2017 zurück. Mit knapp 36 Prozent Wachstum beim angekauften Forderungsvolumen dürften wir zudem erneut stärker als der deutsche Gesamtmarkt gewachsen sein.“

Auch für 2018 erwartet der Factoring-Anbieter eine positive Marktentwicklung trotz des anhaltenden Niedrigzinsumfelds. Einer aktuellen Unternehmensstudie zufolge ist gut ein Drittel (34 Prozent) der deutschen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) von Zahlungsausfällen betroffen, die im Jahr 2017 mit durchschnittlich 44 000 Euro höher als in jedem anderen Markt lagen. Gleichzeitig nehmen die politischen und wirtschaftlichen Unsicherheiten weltweit zu.

„Der Absicherungsbedarf bei den hiesigen KMU nimmt aus unserer Sicht spürbar zu“, sagt Marko Dupor, Geschäftsführer Marktfolge. „Alternative Finanzierungsmöglichkeiten wie Factoring bieten Flexibilität und Sicherheit, beispielsweise im Exportbereich. Nach unserer Einschätzung nutzen derzeit immer noch weniger als 1 Prozent der deutschen KMU Factoring. Daher dürfte sich die positive Marktentwicklung der letzten Jahre über einen steigenden Bekanntheitsgrad und Akzeptanz von Factoring auch im Jahr 2018 fortsetzen.“

Noch keine Bewertungen vorhanden

bdl_300x100_png_82192.png
dfv_300x100.png

Veranstaltungs-Tipp

Die 64. Kreditpolitische Tagung der "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen" findet am 9. November 2018 in Frankfurt am Main statt.

Buch-Tipp

Die Ergebnisse des Symposiums 2017 sind hier zusammengefasst und bieten einen Überblick über aktuelle Themen von Bankern und Bankenaufsehern.



X