44,00 Eur
58,90 CHF UVP
45,30 Eur[A]

Risikomanagement im Auslandsgeschäft

Internationale Geschäfte sicher abschließen, Forderungsausfälle vermeiden
Umfang: 
400 Seiten
ISBN: 
978-3-8314-0807-8
Erschienen: 
Mai 2008
Auflage: 
4., neu bearbeitete und erweiterte
Einband: 
fest (Hardcover)

Der Außenhandel besitzt in Deutschland einen besonders hohen Stellenwert - deutsche Unternehmen erzielen mittlerweile etwa die Hälfte ihrer Umsätze im Auslandsgeschäft. Doch dieses Auslandsengagement ist auch mit Risiken verbunden.

Worauf müssen international tätige Unternehmen und deren Finanzdienstleister vor, bei und nach dem Geschäftsabschluss mit ausländischen Partnern achten? Mit welchen Maßnahmen und Instrumenten kann bestehenden Risiken begegnet werden? Antworten darauf finden sich in diesem praxisorientierten Ratgeber. Er bietet Unternehmen darüber hinaus wertvolle Hinweise, wie sich zugleich die eigenen Ertragschancen steigern lassen.

Die 4. Auflage ist komplett überarbeitet und erweitert und fokussiert jetzt verstärkt auch auf beratende Dienstleister, die beispielsweise als Firmenkundenbetreuer von Banken wesentliche Unterstützung im Risikomanagement der Unternehmen leisten können.

Damit liegen nun alle drei Bänder der Reihe (Rechtsprobleme im Auslandsgeschäft, Vertragsgestaltung im Auslandsgeschäft und Risikomanagement im Auslandsgeschäft) wieder in aktueller Fassung vor.

Der Autor:  Prof. Dr. jur. Christoph Graf von Bernstorff ist Rechtsanwalt und Professor für internationales Wirtschaftsrecht an der Hochschule Bremen.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Warenkorb

Zeige Ihren Warenkorb.

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.



X