Das CSPP der EZB - Konsequenzen des Eingriffs in funktionierende Kapitalmärkte

Abbildung 1: Stoxx Europe 600 Banks Price EUR-Index Quelle: Bloomberg, eigene Berechnung

Dr. Martin W. Hüfner, Chefvolkswirt, Assenagon, und Michael Hünseler, Geschäftsführer, Assenagon Asset Management S.A., München - Das im Frühjahr begonnene Ankaufprogramm der Europäischen Zentralbank für Unternehmensanleihen werten die Autoren als geldpolitisches Neuland. Ihre Befürchtung: Das Programm könnte private Aktivitäten verdrängen und angesichts noch vergleichsweise ungeklärter Wirkungen in Deutschland und Europa eine noch größere Skepsis gegenüber den Wirkungen der Geldpolitik …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Head of Credit Portfolio Management, Assenagon, München
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen

Veranstaltungs-Tipp

Aufgrund der aktuellen Situation wird das Bankkarten-Forum am 9. September 2020 leider nicht stattfinden können.

Wir werden Sie an dieser Stelle zu gegebener Zeit über die nächste Veranstaltung informieren.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X