Perspektiven für Verbriefungen und deren Bedeutung in der aktuellen Zeit

Jan-Peter Hülbert, Foto: TSI GmbH

Die Corona-Krise wird ihre Spuren in den Bankbilanzen hinterlassen. Die in den vergangenen Jahren über alle Bankengruppen hinweg so komfortablen Kreditausfallraten werden in den kommenden Monaten und Jahren spürbar steigen. Mit all den bekannten Folgen für Gewinne und Eigenkapital. Da die Möglichkeiten der Eigenkapitalstärkung aber in der aktuellen Phase ebenfalls beschränkt sind, kommt Verbriefungen aufgrund des damit verbundenen Risikotransfers und der …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Geschäftsführer, True Sale International GmbH, Frankfurt am Main
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X