86,00 Eur
115,00 CHF UVP
88,50 Eur[A]

Leasing-Handbuch

für die betriebliche Praxis
Umfang: 
592 Seiten
ISBN: 
978-3-8314-0845-0
Erschienen: 
April 2012
Einband: 
fest (Hardcover)

Die Leasing-Wirtschaft ist der mit Abstand größte Investor in Deutschland. Derzeit sind hier Wirtschaftsgüter im Wert von weit über 200 Milliarden Euro verleast. Damit hat sich die Branche in den letzten Jahrzehnten eine Spitzenposition als Alternative zum klassischen Bankkredit erobert – und ist so zu einem unverzichtbaren Konjunktur- und Innovationsmotor geworden.

Durch Leasing erhalten Unternehmen die erforderliche Flexibilität, mit der Marktentwicklung Schritt zu halten und die eigene Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu sichern. Vielfältige Dienstleistungen ergänzen mittlerweile die ursprüngliche Finanzierungsfunktion und machen Leasing so zu einem umfassenden Instrument moderner Unternehmensführung. Das betrifft nicht nur das klassische Mobilien- oder Ausrüstungs-Leasing, sondern auch das Immobilien-Leasing sowie spezielle Angebote für immaterielle Güter wie Software, Marken- und Patentrechte bis hin zur Vorfinanzierung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten.

Das Leasing-Handbuch bietet in seiner 8., völlig neu bearbeiteten Auflage einen umfassenden Überblick über die aktuellen Herausforderungen und Perspektiven der Branche – über die Märkte in Deutschland und im Ausland, rechtliche und steuerliche Rahmenbedingungen sowie betriebswirtschaftliche Aspekte. Ein Standardwerk nicht nur für Leasinggesellschaften, sondern für jedes Unternehmen, das deren Leistungen nutzt, für Steuerberater und für Wirtschaftsprüfer.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Warenkorb

Zeige Ihren Warenkorb.

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X