Mit digitalen, vernetzten Angeboten Provisionserlöse steigern

Nick Jue, Foto: ING-DiBa AG

Als im Frühjahr 2020 die Aktienmärkte wegen des ersten Lockdowns dramatisch eingebrochen waren, haben viele Kleinanleger in Deutschland einen geeigneten Zeitpunkt für sich erkannt, um ihr Vermögen in Wertpapiere zu investieren. Vor allem junge Menschen im Alter bis zu 30 Jahren erzeugten durch ihr gesteigertes Interesse an den Börsen einen regelrechten Corona-Kleinanleger-Boom. Diese Entwicklung bietet aber nicht nur für Sparer in Zeiten mager verzinster …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Vorsitzender des Vorstands, ING in Deutschland und Head of Region Germany, Frankfurt am Main
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X