Iris Bethge

"Förderbanken als Netzwerker und Berater für Unternehmer, Gründer und Stakeholder"

Iris Bethge, Hauptgeschäftsführerin, Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V., Berlin

Quelle: VÖB

Dass die Europäische Zentralbank die geldpolitische Normalisierung nicht konsequent genug betrieben hat und auch die Regulierer pragmatischer hätten arbeiten können, nennt Iris Bethge im Redaktionsgespräch als wesentliche Erschwernisse für die Arbeit der Förderbanken. Mit der mittlerweile beschlossenen Verlagerung des Aufsichtsregimes auf die nationalen Instanzen zeigt sich die Hauptgeschäftsführerin des Bundesverbandes Öffentlicher Banken indes …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X