IWF-Frühjahrstagung Aussicht auf stärkeres globales Wachstum und Betonung der multilateralen Kooperation

Dr. Andreas Dombret
Bild: Frank Rumpenhorst, Deutsche Bundesbank

Erstmals seit mehreren Jahren hat der IWF seine Wachstumsprognose für die Weltwirtschaft nach oben revidiert. In seinem zur Frühjahrstagung veröffentlichten World Economic Outlook geht der IWF von einer weiteren Festigung des moderaten Aufschwungs der Weltwirtschaft aus und zeichnet damit ein positiveres Bild als noch zur Jahresversammlung 2016. Auch die Chancen für ein darüber hinausgehendes Wachstum seien gestiegen. Allerdings seien die Risiken, die ein geringeres …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen
Immobilien & Finanzierung

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X