Kartenmanagement- Glossar

Bitcoin

Bitcoin ist der Versuch, Geld zu schaffen, das von keiner Regierung, keiner Notenbank und keiner Geschäftsbank abhängig ist. Heute gibt es Geld als Münzgeld, Papiergeld und als Buchgeld, das unter der Kontrolle von Notenbanken (ent)steht. Als Währung ist es das vom Staat autorisierte/anerkannte Geld, das im jeweiligen Wirtschaftsraum allgemein als gesetzliches Zahlungsmittel akzeptiert wird. Erfolgreiche Währungen existieren lange. Kommt es aber zu einer Währungskrise, die zu einer raschen …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Honorarprofessor der Wirtschaftsuniversität Wien
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen
bank und markt
cards Karten cartes
Bücher

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X