Interchange Fee Disruption

Dr. Ewald Judt, Honorarprofessor an der Wirtschaftsuniversität Wien

Quelle: Wirtschaftsuniversität Wien

Nach jahrelangen Verhandlungen, behördlichen und gerichtlichen Verfahren sowie den Aktivitäten eines Großaufgebots von Lobbyisten kam es am 29. April 2015 zur Verordnung (EU) 2015/751 des Europäischen Parlaments und Rates über Interbankenentgelte für kartengebundene Zahlungsvorgänge, mit dem die Interchange Fees für Debit- und Kreditkarten von Verbrauchern mit 0,2 beziehungsweise 0,3 Prozent gedeckelt wurde.

Während des …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

cards Karten cartes
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen
bank und markt
cards Karten cartes
Bücher
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X