E-COMMERCE

Online-Händler vernachlässigen den europäischen Binnenmarkt

Online-Händler in Großbritannien machen die meisten Fehler im Checkout-Prozess, nämlich durchschnittlich 9,66 Fehler. Gefolgt werden sie von Spanien (9,26) und Frankreich (8,30). Das geht aus der jüngsten Analyse von Stripe hervor, für die die wichtigsten E-Commerce-Websites in einigen der größten europäischen Märkte untersucht wurden.

Deutschland, Italien, die Niederlande, Schweden und Spanien gehören demnach zu denjenigen Mä …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X