MOBILE PAYMENT

Mit Bypass zu Apple Pay

Seit dem 1. Mai kooperieren die Sparda-Banken West, Baden-Württemberg und München beim mobilen Bezahlen mit der Bezahl-App Vimpay. Nötig scheint das auf den ersten Blick nicht - schließlich hält die genossenschaftliche IT eine Lösung für das mobile Bezahlen bereit.

Der Haken dabei ist freilich der übliche: Das Verfahren funktioniert nur auf Android-Smartphones. Mit Apple dagegen ist sich die Genossenschaftsorganisation noch nicht einig geworden …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X