Wirecard kooperiert mit chinesischem Acquirer Yeepay für weltweite Flugbuchungen

Quelle: Wirecard AG

Wirecard erweitert das Geschäft mit großen chinesischen Partnern durch eine neue Kooperation mit dem in der Airline- und Reisebranche tätigen chinesischen Mobile- und Online-Acquirer Yeepay, der mit allen kommerziellen chinesischen Fluggesellschaften und großen Reisebüros in China zusammenarbeitet. Im Rahmen der Kooperation sollen deren Kunden künftig Bezahlprozesse außerhalb Chinas angeboten werden können. Die beiden Partner planen, ihre Zahlungstechnologie und Lizenzen zu nutzen, um bestehenden und neuen Kunden von Yeepay einen bequemen und geregelten Checkout-Prozess zu ermöglichen. Das soll zum Beispiel Yeepay-Kunden in der Airline-Branche dabei helfen, ihr Geschäft außerhalb Chinas zu internationalisieren. Das potenzielle jährliche Transaktionsvolumen für Wirecard aus dieser Zusammenarbeit wird mit mehr als 17 Milliarden Euro angegeben.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X