BARGELD

Bargeld im Wandel der Zeit - eine längst noch nicht beendete Geschichte

Dr. Dr. Edoardo Beretta, Foto: privat

Mehr und mehr wird Bargeld von staatlichen Entscheidungsträgern mit Steuerhinterziehung oder Terrorismusfinanzierung in Verbindung gebracht. Diese Mär ist schwer zu widerlegen, so Edoardo Beretta, obwohl auch solche Geschäfte heutzutage häufig über elektronische Zahlungsströme abgewickelt werden. Der deutliche Anstieg der Nachfrage nach Bargeld bei gleichzeitiger Zunahme der Kartenzahlung zeigt jedoch: Im 21. Jahrhundert verliert Bargeld seine Rolle als …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Università della Svizzera italiana (USI), Lugano (Schweiz)
cards Karten cartes

Veranstaltungs-Tipp

Exklusive Einladung, erstklassige Referenten - Perspektiven und Trends für das Banking, kostenlose Teilnahme!
Online-Veranstaltung

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X