Die Deutsche Bank will ins Händlergeschäft

Swantje Benkelberg

Die deutschen Kreditinstitute haben das Geschäftsfeld Akzeptanz noch nicht ausreichend besetzt, sagt Ole Matthiessen, Leiter globales Cash Management der Deutschen Bank. Genau das will die Deutsche Bank jetzt ändern und hat einen neuen Bereich Merchant Solutions angekündigt.

Dabei sind die Ziele durchaus ehrgeizig: Als Full-Service-Anbieter hat sich die Bank vorgenommen, zu einem "relevanten Bestandteil des Marktes" zu werden, durchaus auf Augenhöhe mit …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Chefredaktion, bank und markt, Cards Karten Cartes
Fritz Knapp Verlag
bank und markt
cards Karten cartes
Finanzierung Leasing Factoring

Veranstaltungs-Tipp

Exklusive Einladung, erstklassige Referenten - Perspektiven und Trends für das Banking, kostenlose Teilnahme!
Online-Veranstaltung

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X