Frage an Anne Luise Müller

WELCHE CHANCEN HAT DIE NEUE GEBIETSKATEGORIE "URBANE GEBIETE" DEN GEMEINDEN GEBRACHT ?

Anne Luise Müller, Foto: glasgow, fotografie erlangen

Mit der Novellierung des Baugesetzbuches im Jahr 2017 wurde die Umsetzung der EU-Richtlinie im Städtebaurecht vollzogen; dies beinhaltet auch die Stärkung des neuen Zusammenlebens in der Stadt.

Soziale Gerechtigkeit und Teilhabe ist in Städten und Gemeinden eine Voraussetzung, um ein intaktes Zusammenleben zu sichern. Das Bild der europäischen Stadt als Stadt der kurzen Wege, dicht und nutzungsgemischt, in der Wohnraum für breite Schichten der Bevölkerung zur Verfügung steht und in …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

Immobilien & Finanzierung

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X