MARKTFORSCHUNG

Werbebarometer November 2020: Privatkundenwerbung gegen den Trend rückläufig

Im November 2020 haben die 50 werbestärksten Branchen in Deutschland ihre Werbeausgaben gegenüber Oktober um 12,8 Prozent erhöht. Die Etats der Versicherungswerbung wurden der Jahreszeit entsprechend deutlich stärker erhöht, nämlich um 43,8 Millionen Euro oder 45,9 Prozent auf 139,12 Millionen Euro. Demgegenüber wurden die Ausgaben für die Privatkundenwerbung der Finanzdienstleister entgegen dem Markttrend um 2,4 Millionen Euro oder 6,6 Prozent auf 33, …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.


X