Kartenmanagement- Glossar Kartenmanagement- Glossar

Dynamic Currency Conversion

Kreditkarten sind seit den fünfziger Jahren und Debitkarten seit den achtziger Jahren grenzüberschreitende Zahlungsmittel. Die Zahlung erfolgte jeweils in der Landeswährung. Das hatte zur Folge, dass der Kartenakzeptant den Zahlungsbetrag von seinem Acquirer in seiner Währung abgerechnet erhielt. Und der Karteninhaber hatte den Zahlungsbetrag dem Issuer umgerechnet in seiner Währung zu begleichen. Die Umrechnung durch den Issuer wurde auf Basis der vom jeweiligen Zahlungssystem im Zuge von …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

cards Karten cartes
Honorarprofessor der Wirtschaftsuniversität Wien
Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen
bank und markt
cards Karten cartes
Bücher

Buch-Tipp

Buch-Tipp

seite_an_seite_mitglied_im_boe_sidebar.png


X