Barzahlen startet Viacash als europäische Marke – erster Markt ist Italien

Das Berliner Fintech Unternehmen Barzahlen expandiert nach Österreich und der Schweiz erstmals ins nicht deutschsprachige Ausland und startet seinen Dienst in Italien. Für die Expansion außerhalb des deutschen Sprachraums wurde die europäische Marke Viacash entwickelt, die nun in Italien startet.

Erster Handelspartner ist die Pam Group mit rund 130 gleichnamigen Supermärkten, in denen die Barzahlen- Services verfügbar werden. Gleich zu Beginn starten auch N26 und Hype ihre Zusammenarbeit mit Viacash. Die Kunden der beiden Direktbanken können ab sofort in allen Pam-Supermärkten Geld auf ihr Girokonto einzahlen. N26 Kunden können sich zudem auch Geld auszahlen lassen

Noch keine Bewertungen vorhanden

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X