Subway schließt Drei-Jahres-Vertrag mit Worldline

Subway Kaufbeuren
Quelle: Subway-Sandwiches

Subway hat sich für Worldline entschieden, um Zahlungslösungen für die Subway-Restaurants in Europa bereitzustellen. Die Worldline-Lösung umfasst die Akzeptanz von Zahlungen am PoS und im E-Commerce ebenso wie Zahlungsterminals, die mit dem neuen Nexo-Protokoll arbeiten. Damit ist der Standard für eine einfache Interoperabilität mit allen Nexo-konformen Registrierkassen gesetzt. Der Roll-out ist ab 2020 für mehrere Länder geplant. Worldline erhielt einen 3-Jahres-Vertrag für die Akzeptanz am PoS und im E-Commerce. In zahlreichen Ländern unterstützt Worldline die Subway-Marken mit Expertise rund um die kaufmännische Ausgestaltung und technische Umsetzung multinationaler Projekte im Franchise-Umfeld.  

Noch keine Bewertungen vorhanden

Veranstaltungs-Tipp

Das kommende Bankkarten-Forum findet am 09. September 2020 wie gewohnt in den Räumen der DZ BANK AG, Frankfurt am Main statt.

 

Buch-Tipp

Buch-Tipp



X