Postbank-Finanzassistent unterstützt mobiles Zahlen

Die neue Version des Postbank-Finanzassistenten unterstützt das kontaktlose Bezahlen per Smartphone. Voraussetzungen sind die Nutzung der App sowie eine Postbank-Visa-Karte. Alle Zahlungen ab 25 Euro (optional aber auch ab 10 oder 20 Euro) müssen mit PIN oder Fingerabdruck freigegeben werden. Die fünfstellige PIN kann jederzeit geändert werden. Die Eingabe erfolgt über ein dynamisches Feld, damit kein sich wiederholendes Eingabemuster entsteht. Zudem werden die …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Veranstaltungs-Tipp

Die 64. Kreditpolitische Tagung der "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen" findet am 9. November 2018 in Frankfurt am Main statt.

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.

Buch-Tipp

Neuauflage!

Factoring boomt, und dies seit Jahren in einem Umfang wie kaum eine andere Finanzdienstleistung in Deutschland!



X