Sicherheit

Die Compliance für Zahlungssicherheit lässt nach

Gabriel Leperlier, Senior Manager Security Consulting EMEA, Verizon, Marseille

Die Einhaltung des PCI-DSS-Standards zum Schutz von Zahlungsdaten ist wieder rückläufig. Nur noch 46,4 Prozent der Unternehmen in Europa können eine vollständige Compliance aufrechterhalten, so das Ergebnis des Verizon Payment Security Report 2018. Das liegt daran, dass PCI-DSS-Compliance kein einmaliges Projekt, sondern ein fortlaufendes Verfahren ist, das sich Veränderungen im Unternehmen und an neue Technologien anpassen muss. Es braucht deshalb klare …

Dieser Artikel ist Teil unseres Online-Abo Angebots.

Autor Informationen

cards Karten cartes

Veranstaltungs-Tipp

Bundesbank Symposium "Bankenaufsicht im Dialog" in Kooperation mit der "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen"

Buch-Tipp

Bestellen Sie jetzt schon Ihr Exemplar dieser komplett überarbeiteten dritten Auflage des „MaRisk-Klassikers“. Hier wurden die neuen Anforderungen, die sich aus der 5. Novelle der MaRisk ergeben, vollständig berücksichtigt.



X